Leitsatz

Lebendiger Adventskalender

am .

Die GGS Thune und der Förderverein der Schule luden im Rahmen des "Lebendigen Adventskalenders" in Sennelager abends vor die Schule ein, um eine gemütliche, besinnliche gemeinsame Zeit mit Gästen aus Sennelager zu verbringen. Kinder des 3. Schuljahres führten ein Lichterspiel vor, in dem es darum ging Licht in die Welt zu bringen. Sie verteilten an alle dann eine kleine Erinnerung in Form einer Kerze aus Papier, die dazu anregte, selbst Lichtbringer für andere Menschen im Advent zu sein! Nach gemeinsamen Liedern gab es noch für alle heiße Getränke vom Förderverein. Eine gemütliche Adventsfeier!